CMYK - Optimale Druckerzeugnisse

CMYK

CMYK steht für “Cyan, Magenta, Yellow, Key (Black)” und bezieht sich auf das Farbmodell, das in der Druckindustrie verwendet wird. Es repräsentiert die vier Grundfarben, die zur Erzeugung eines breiten Spektrums von Farben auf gedruckten Materialien verwendet werden. Durch Kombination dieser Farben in unterschiedlichen Anteilen entstehen alle Farben, die auf Papier oder anderen Druckoberflächen gedruckt werden. Das “Key” in CMYK steht für die Schwarzkomponente, die hinzugefügt wird, um die Drucke dunkler und kontrastreicher zu machen und Farbunschärfe zu reduzieren.

(CMYK ist ein Farbmodell, das in der Druckindustrie verwendet wird und aus den Farben Cyan, Magenta, Yellow und Key (Black) besteht.)

CMYK - Optimale Druckerzeugnisse

CMYK

CMYK steht für “Cyan, Magenta, Yellow, Key (Black)” und bezieht sich auf das Farbmodell, das in der Druckindustrie verwendet wird. Es repräsentiert die vier Grundfarben, die zur Erzeugung eines breiten Spektrums von Farben auf gedruckten Materialien verwendet werden. Durch Kombination dieser Farben in unterschiedlichen Anteilen entstehen alle Farben, die auf Papier oder anderen Druckoberflächen gedruckt werden. Das “Key” in CMYK steht für die Schwarzkomponente, die hinzugefügt wird, um die Drucke dunkler und kontrastreicher zu machen und Farbunschärfe zu reduzieren.

(CMYK ist ein Farbmodell, das in der Druckindustrie verwendet wird und aus den Farben Cyan, Magenta, Yellow und Key (Black) besteht.)

Hi! Hier wird noch gearbeitet.